Übersicht der Ausbildungsberufe

Für die Produktion der Maschinen und Anlagen werden die Rohstoffe verarbeitet, die der Konstruktionsmechaniker später zu Blechen, Rohren oder Profilen umformt. Anschließend werden die einzelnen Teile zusammengebaut und in die Maschine eingesetzt. Der Maschinen- und Anlagenführer überprüft die Maschinenfunktionen und nimmt sie anschließend in Betrieb. Je nach der Spezialisierung können das z.B. Werkzeug-, Textil- oder Druckmaschinen sein. Durch die Technisierung werden viele der Prozesse von Maschinen gesteuert. Die Ingenieure der Studiengänge Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik und Maschinenbau entwickeln immer neue Prozessoren und verbessern die Produktionsabläufe in den Betrieben.

Anlagen- und Apparatebauer EFZ

7 freie Ausbildungsplätze

Anlagen- und Apparatebauer verarbeiten die unterschiedlichen Metalle zu Metallverkleidungen für Maschinen, Blechen oder Rohren.

Duale Ausbildung

Anlagenführer EFZ

Anlagenführer EFZ sind für die Bedienung und Überwachung von verschiedenen Anlagen der Produktions- und Verpackungsindustrie zuständig. Sie sorgen nicht nur dafür, dass alles den Vorschriften entsprechend abläuft, sondern sind auch für die Reparatur und Wartung der Maschinen zuständig.

Duale Ausbildung

Anlagenmechaniker

133 freie Ausbildungsplätze

Anlagenmechaniker bauen, montieren und reparieren Rohrleitungssysteme, Kesselanlagen, Lüftungsanlagen und Behälter. Sie analysieren dazu die technischen Unterlagen und arbeiten anschließend genau nach Plan.

Duale Ausbildung

Anlagenmechaniker - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

195 freie Ausbildungsplätze

Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik installieren, warten und reparieren Wasser- und Luftversorgungssysteme wie Klimaanlagen, Badewannen und Duschkabinen sowie Heizungssysteme und erneuerbare Energiequellen wie z.B. Solaranlagen.

Duale Ausbildung

Assistent Elektronik und Datentechnik

Technische Assistenten/-innen unterstützen Ingenieure/-innen, Physiker/-innen und Informatiker/ innen bei Forschungs- und Entwicklungsarbeiten.

Schulische Ausbildung

Assistent für Softwaretechnologie

Entwicklung und Implementierung computergestützter betrieblicher Informationssysteme, Netzwerkverwaltung und -weiterentwicklung und Vertrieb von Informations- und Kommunikationssystemen oder ihrer Komponenten.

Schulische Ausbildung

Assistent Maschinenbautechnik

7 freie Ausbildungsplätze

Assistenten für Maschinenbautechnik unterstützen Ingenieure bei der Entwicklung von Maschinen und technischen Anlagen sowie bei der Planung von Fertigungsprozessen.

Schulische Ausbildung

Associate Engineer IT

7 freie Ausbildungsplätze

Das eigenständige Entwickeln von Programmen und Anwendungen, die den Anforderungen ihrer eigenen Projekte gerecht werden.

Duale Ausbildung

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten

Folgendes könnte dich auch interessieren


Schichtarbeit - ja oder nein?

Polizisten, Pflegeassistenten und auch Fachkräfte für Schutz und Sicherheit kennen das Schichtsystem nur zu gut: Anders als in anderen Berufen haben sie keinen typischen Nine-to-five-Job mit festen Arbeitszeiten. Ihr Einsatz hängt von der jeweiligen Schicht ab, welche in regelmäßigen Abständen wechselt. Überlegst auch du, eine Ausbildung zu beginnen, in der du Schichtarbeit übernimmst? Damit du einen besseren Einblick in das Thema erhältst, erklären wir dir die Schichtmodelle und führen Pro- und Contra-Aspekte der Schichtarbeit auf. Du hast dich bereits für eine Arbeit mit Wechselschichten entschieden? Auch da halten wir einige Tipps für dich parat.

Dein Start in den Beruf an der Hochschule Darmstadt

Hättest du gedacht, dass du an einer Hochschule nicht nur studieren, sondern auch eine Ausbildung machen kannst? An der Hochschule Darmstadt sorgen 1.300 Fachkräfte dafür, dass der Laden läuft: Sie arbeiten in der Studienorganisation, in Forschungslaboren, der Verwaltung und den Servicebereichen. Welche Ausbildungsberufe du dort erlernen kannst, stellen wir dir heute vor.

Ausbildung Ü30 - Zu alt für einen Ausbildungsplatz?

Für einen beruflichen Neustart ist es nie zu spät - oder doch? Wer nach einigen Jahren im Berufsleben nicht mehr glücklich ist und sich nun überlegt, in einem anderen Ausbildungsberuf noch einmal neu anzufangen, wird erst einmal zweifeln. "Ist das wirklich der richtige Weg und bekomme ich in meinem Alter überhaupt noch einen Ausbildungsplatz?" fragst du dich. Wir sagen: Egal ob mit 16, 30, 40 oder 50 Jahren - für eine Ausbildung ist es nicht zu spät.