Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG - Logo

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

Mühldorfstraße 15
81671 München
Deutschland
Website ansehen

Informationstechnologie

Branche

13.000 Mitarbeiter weltweit und davon 7.700 in Deutschland

Mitarbeiter

60 Tochterunternehmen und Vertretungen in mehr als 70 Ländern, 5 Produktionswerke weltweit

Standorte

Rohde & Schwarz - Make ideas real!

Hast du Lust mit uns deine Ideen zu verwirklichen und einen Beitrag zu einer sicheren und vernetzten Welt zu leisten? Dann werde Teil unseres Teams!

Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vertreibt eine breite Palette elektronischer Investitionsgüter für die Wirtschaft und den hoheitlichen Sektor. Am Firmensitz in München sind rund 3.500 Mitarbeiter:innen beschäftigt, weitere wichtige Ausbildungsstandorte sind die Produktionswerke in Memmingen (1.600 Beschäftigte) und Teisnach (2.000 Beschäftigte) sowie der Service-Standort in Köln (130 Beschäftigte).

Gegründet wurde das Unternehmen vor über 85 Jahren von den Studienfreunden Dr. Lothar Rohde und Dr. Hermann Schwarz. Die aktuelle Geschäftsführung bilden Christian Leicher (Vorsitz) und Peter Riedel.

Nicht zuletzt dank seiner hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeiter:innen zählt Rohde & Schwarz in all seinen Geschäftsfeldern zu den Technologieführern. Das Unternehmen ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich die Ideen seiner Kund:innen und Mitarbeiter:innen in kreative Lösungen umsetzen lassen.

Der Konzern hat sich zudem das Thema Ausbildung auf die Fahnen geschrieben. Seit seiner Gründung ebnete er in Deutschland tausenden von jungen Leuten den Weg ins Berufsleben. Ausgebildet werden heute beispielsweise Elektroniker:innen, Industriemechaniker:innen, Fachinformatiker:innen und Industriekaufleute. Regelmäßig gehören Absolvent:innen der R&S-Ausbildungsgänge lokal und bundesweit zu den Besten ihres Jahrgangs. Darüber hinaus bietet Rohde & Schwarz die Möglichkeit, ein duales Studium in den Bereichen Elektrotechnik, Informatik oder Maschinenbau zu absolvieren.

Gute Gründe, bei Rohde & Schwarz zu arbeiten

Als familiengeführtes und unabhängiges Unternehmen handeln wir seit über 85 Jahren entlang der gesamten Wertschöpfungskette: Wir entwickeln, produzieren und vermarkten Ideen und Produkte, die unser aller Leben bereichern.

Unsere 13.000 Mitarbeiter schaffen so die Basis für Smart Cities, für das Internet der Dinge und die Kommunikationsstandards von morgen. Sie sind die Grundpfeiler unseres langfristigen Unternehmenserfolgs. Möchtest auch du deine außergewöhnlichen Einfälle in reale Innovationen umsetzen? In unserem unternehmerischen Umfeld bekommst du dafür den nötigen Freiraum. Bring deine Ideen ein und gestalte so eine sichere und vernetzte Welt mit uns.

Heute Azubi. Morgen unsere Zukunft.

Unsere Auszubildenden werden schnell in aktuelle Projekte und in Entwicklungs- oder Produktionsprozesse von Rohde & Schwarz eingebunden. Gelernt wird dabei von Anfang an so, dass immer ein direkter Bezug zu den Aufgaben und Abläufen im Haus besteht. Ganz nach unserem Grundsatz: So viel praktischer Einsatz wie möglich! Auf diese Weise bist du bald so weit, selbstständig eigene Aufgaben und Projekte zu bearbeiten. Denn die beste Ausbildung ist schließlich die, in der man vergisst, dass man sich noch in der Ausbildung befindet.

Du wirst in eigenen, hervorragend ausgestatteten Ausbildungszentren überwiegend von Vollzeitausbilder:innen betreut. Auch im praktischen Einsatz in verschiedenen Abteilungen und Bereichen bekommst du von Ausbildungsbeauftragten Unterstützung. Dabei fördern wir nicht nur deine fachliche Kompetenz. Auch die Weiterentwicklung deiner Persönlichkeit ist ein wichtiger Bestandteil unseres Ausbildungskonzepts.

Unsere Ausbildungsstandorte

Gebäude München
Gebäude Memmingen
Gebäude Teisnach
Gebäude Köln

Das Thema Ausbildung hat bei Rohde & Schwarz eine lange Tradition, bereits 1934 wird in München der erste Azubi eingestellt. Inzwischen werden an den vier Ausbildungsstandorten München, Memmingen, Teisnach und Köln jährlich rund 120 neue Ausbildungsverträge geschlossen.

An jedem unserer Standorte erwartet dich eine optimale und systematische Förderung durch unsere Ausbilder:innen. Viele Azubis wollen heute mehr als im Lehrplan steht. Wir auch. Deshalb bieten wir euch von Beginn an zusätzliche Trainingsmaßnahmen. Dort könnt ihr z.B. euer Englisch verbessern, ins Programmieren einsteigen oder professionelles Präsentieren lernen.

Warum betreiben wir so viel Aufwand?

Weil es uns alle voranbringt. Dich als Azubi und uns als Unternehmen.

Informiere dich gerne direkt auf den Websites unserer Standorte zu den Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort: Denn egal ob du in München, in einem der Werke in Memmingen oder Teisnach oder an unserem Service-Standort in Köln durchstarten möchtest, jeder unserer Ausbildungsstandorte hat viel zu bieten.

Bewerbungsprozess

Eine Ausbildung oder ein duales Studium sind genau dein Ding? Dann mach den ersten Schritt!

Wir erklären Euch in vier einfachen Schritten, wie unser Bewerbungsprozess funktioniert

Schritt 1: Deine Bewerbung

Bitte bewirb dich direkt online oder sende deine Unterlagen an die Adresse, die im jeweiligen Stellenangebot genannt wird. Gib bei deiner Bewerbung auf eine ausgeschriebene Stelle immer die entsprechende Kennziffer an. Deine Bewerbung sollte enthalten:

  • Anschreiben
  • Tabellarischen Lebenslauf
  • Deine letzten beiden Schulzeugnisse

Zeitraum: Bitte beachte, dass du uns deine Bewerbung möglichst ein Jahr vor Ausbildungsbeginn zukommen lässt.

Schritt 2: Der Auswahlprozess

Bewerbung abgeschickt? Nach dem Erhalt der Eingangsbestätigung prüfen wir deine Bewerbung und fordern eventuell noch fehlende Informationen an. Wir geben dir dann Bescheid, wie wir uns entschieden haben. Wenn du uns mit deiner Bewerbung überzeugst, laden wir dich zu einem Online-Eignungstest ein. Hierfür senden wir dir eine TAN und entsprechende Ablaufinformationen zu. Den Test kannst du zuhause in aller Ruhe durchführen.

Schritt 3: Das persönliche Kennenlernen (Bewerbertag)

Wenn dein Test gut gelaufen ist, laden wir dich zu unserem Bewerbertag ein.

Am Bewerbertag lernst du das Unternehmen und die Ausbildung, sowie unser Ausbildungszentrum kennen und nimmst „Tuchfühlung“ mit unseren Azubis auf.

Eine weitere Station ist ein Bewerberinterview, denn Bewerbungsunterlagen oder ein Testergebnis können vieles, aber auf keinen Fall ein persönliches Gespräch ersetzen. Bei dem Gespräch lernen wir dich, du natürlich aber auch uns kennen. Dabei erfährst du auch, bis wann wir dir Rückmeldung über den weiteren Bewerbungsprozess geben.

Schritt 4: Dein Einstieg bei uns

Wenn du uns von dir überzeugt hast, werden sich unsere Ausbildungsverantwortlichen persönlich bei dir melden, um mit dir alles Weitere zu besprechen. Wir freuen uns, wenn du uns den zugesendeten Ausbildungsvertrag unterschrieben zurückschickst und wir dich als neuen Mitarbeiter bei Rohde & Schwarz begrüßen dürfen.

Und im September heißt es dann richtig: Willkommen im Team!

Ausbildungszentrum

Schülerpraktikum

Du interessierst dich für ein Praktikum? Super! Dann informieren dich gleich hier:

Teisnach:
Schülerpraktikum (m/w/d) Teisnach 2022/2023 | Rohde & Schwarz (rohde-schwarz.com)
München:
Schülerpraktikum 2023 in München | Rohde & Schwarz (rohde-schwarz.com)
Memmingen:
Schülerpraktikum 2021/22 | Rohde & Schwarz (rohde-schwarz.com)

Unser Angebot richtet sich an Schüler/innen ab der 9. Klasse Realschule, Fachoberschule und Gymnasium.

Termine: jeweils in der ersten Ferienwoche der Oster- und Pfingstferien sowie auf Anfrage.

Vorteile

Altersvorsorge

Fahrtkostenzuschuss

Flexible Arbeitszeiten

Hohe Übernahmequote

Individuelle Förderung

Intensive Prüfungsvorbereitung

Kantine

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Unsere Werte

Innovationen Kundenorientierung Leidenschaft Nachhaltigkeit Verlässlichkeit Wachstum Wertschätzung Zuverlässigkeit

Auszeichnungen

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG - „Ausbildungsbetrieb IHK
Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG -

Downloads

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.
Our new employer brand clip: Who are the people behind R&S?
Our new employer brand clip: Who are the people behind R&S?
Ausbildung und Duales Studium bei Rohde & Schwarz-Werk Teisnach
Ausbildung und Duales Studium bei Rohde & Schwarz-Werk Teisnach

Kontakt

Frau Claudia Pelka

Frau Claudia Pelka

Ausbildung München
+49 89 4129-13328
Herr Dominik Breher

Herr Dominik Breher

Ausbildung Memmingen
+49 8331 10-82084
Herr Alexander Glasl

Herr Alexander Glasl

Ausbildung Teisnach
+49 9923 85712-48
Frau Gina Bringmann

Frau Gina Bringmann

Ausbildung Köln
+49 2203 49-51613

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG im Web

Web

Facebook

Youtube

Twitter

Facebook

Wir konnten leider keine passenden Ergebnisse finden.

E-Mail Benachrichtigungen

Schade, zur Zeit gibt es leider keine freien Plätze, die deinen gewünschten Kriterien entsprechen. Gerne benachrichtigen wir dich automatisch, sobald eine passende Stelle online kommt.

Jetzt Suchbot schalten

Beliebte Kategorien

Beliebte Berufe in der Schweiz

Du fragst dich, welcher Beruf am besten zu dir passt? Gut möglich, dass bei den beliebtesten Berufen der Schweiz der Passende dabei ist. Dabei hast du eine vielfältige Auswahl: Es gibt mehr als 200 Lehrberufe, die sich auf verschiedene Bereiche wie Handel, IT, Technik und Landwirtschaft aufteilen. Wir stellen dir einige vor!

Handwerkliche Lehrberufe

Das Bild hängt in wenigen Sekunden gerade an der Wand, die Möbel baust du im Schlaf zusammen und jede Art von Reparatur erledigst du mit links? Klingt, als ob du ein waschechter Handwerker bist! Ob Schrauben, Hämmern, Sägen – handwerklich macht dir niemand was vor und du überlegst, eine Lehre in diesem Bereich zu absolvieren? Dann wirf einen Blick in unsere spannenden Lehrberufe im Handwerk!

Kaufmännische Berufe: Lehre im Büro

Kaufmännische Lehrberufe erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie zum einen überall gefragt, zum anderen auch sehr vielfältig sind. Je nach Lehrberuf können deine Aufgaben ziemlich unterschiedlich sein. Wir verraten dir, in welchen Branchen du deine Lehre absolvieren kannst und was deine konkreten Aufgaben sind.

Lehrberufe auf dem Bau

Du hast früher schon die besten Sandburgen gebaut und Bob der Baumeister war der Held deiner Kindheit? Die Bezeichnungen aller Fahrzeuge und Werkzeuge, die auf Baustellen benötigt werden, kannst du im Schlaf aufsagen? Dann sind Berufe auf dem Bau wie für dich gemacht! Ob im Bereich Hoch-, Tief- oder Ausbau – abwechslungsreiche und spannende Berufsbilder stehen im Bauwesen auf der Tagesordnung.

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten

Lehrberufe im Handel

Die Handelsbranche ist einer der größten Wirtschaftssektoren in Österreich. Du findest nahezu alles – Lebensmittel, Mode, Kosmetikartikel oder Elektronik. Im ersten Augenblick hast du wahrscheinlich den Verkäufer oder Einzelhandelskaufmann im Kopf, doch die Branche hält noch einiges mehr für dich bereit. Der Warenfluss von der Bestellung, über den Einkauf und die Lagerung bis hin zum Verkauf der Produkte, muss im Handel von verschiedenen Berufsfeldern abgewickelt werden. Der Handel hat also weitaus mehr zu bieten als nur Verkaufen. Wir zeigen dir, welche spannenden Berufe zu dir passen könnten!

Lehrberufe im MINT-Bereich

Du blühst bei den schwersten Rechnungen richtig auf? Die neuste Software programmierst du mal eben so in fünf Minuten? Du hast in Bio, Physik und Chemie immer gut aufgepasst? Du bastelst gern an Dingen rum und bringst sie zum Laufen? Dann bist du für einen MINT-Beruf wie geschaffen! Lies jetzt alles über spannende Berufsbilder für Mädels und Jungs im MINT-Bereich!

Lehrberufe mit Autos

In einem modernen Auto stecken mittlerweile zwischen 1.000 und 3.000 Meter Kabel. Es gehört demnach zu den kompliziertesten industriellen Erfindungen, die es auf dieser Welt gibt. Du bist völlig begeistert von Autos und könntest dich stundenlang mit ihnen beschäftigen? Dann ist eine Lehre in diesem Bereich genau das Richtige für dich!

Lehrberufe mit Elektronik

Was wären wir nur ohne Strom? Man kann ihn zwar nicht anfassen, aber trotzdem ist er lebensnotwenig für uns. Als Laie sollte man nicht an Strom herumspielen, da es schnell gefährlich wird. Deshalb sind wir auf qualifizierte Fachkräfte angewiesen, die sich in diesem Bereich auskennen. Du fühlst dich gerade angesprochen? Wir verraten dir, in welchen Berufen du deine Lehre absolvieren kannst.

Lehrberufe mit Metall

Metalle begegnen uns im Alltag an fast jeder Stelle, ohne sie kommen wir in unserer modernen Welt nicht mehr aus. Autos oder Geld könnten beispielsweise ohne Metalle nicht hergestellt werden. Auch die Lehre in der Metallbranche hat eine lange Tradition und bietet ausgezeichnete Perspektiven, in die Berufswelt zu starten. Finde heraus, welcher der attraktiven Metallberufe zu dir und deinen Interessen passt!

Lehre in der Schweiz

Du willst deine berufliche Karriere mit einer Lehre in der Schweiz starten? Wir geben dir einen Überblick über die berufliche Grundbildung, Informationen zu den Einstellungstests und welche Möglichkeiten dir offen stehen, um in der Arbeitswelt Fuß zu fassen. Wie auch in anderen Ländern sind die Lehrberufe in der Schweiz in Berufsfeldern gegliedert, um dir die Wahl für den richtigen Beruf zu erleichtern.

Technische Lehrberufe

Für Tüftlerinnen und Tüftler, für Denkerinnen und Denker, für Bastlerinnen und Bastler! In technischen Berufen sind vor allem deine analytischen Fähigkeiten gefragt! Technische Jobs bieten dir abwechslungsreiche Arbeitsorte und spannende Tätigkeiten. Ob im Labor, auf dem Bau oder im Krankenhaus. Wir bringen dir die große Welt der technischen Berufe näher!

Wir weisen darauf hin, dass die Verantwortung für die Inhalte, insbesondere für deren Richtigkeit und rechtliche Zulässigkeit, beim Auftraggeber liegt. Texte, Daten und Fotos dieses Profils wurden bereitgestellt von: Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG