Heizungsinstallateur / Heizungsinstallateurin EFZ Lehre & Beruf

Heizungsinstallateur EFZ bei der Arbeit.
© welcomia | Canva

Bildungsweg: Duale Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss: Volksschulabschluss

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Heizungsinstallateur / Heizungsinstallateurin EFZ Lehre & Beruf

Heizungsinstallateure installieren anhand von Montageplänen und Materiallisten die entsprechenden Heizungsanlage. Die benötigten Leitungen für Warm- und Kühlwasser werden angeschlossen und das gesamte Leitungssystem gegen Wärmeverlust gedämmt.

Wie werde ich Heizungsinstallateur / Heizungsinstallateurin EFZ?

Du bist an einer Lehre zum Heizungsinstallateur interessiert? Wenn du die folgenden Eigenschaften und Anforderungen für den Beruf mitbringst, steht einer Lehre nichts im Wege:

  • handwerkliches Geschick
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Verständnis
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität hinsichtlich des Arbeitsortes
  • geringe Lärmempfindlichkeit

Lehrstelle finden

Du bist auf der Suche nach einer Lehrstelle als Heizungsinstallateur / Heizungsinstallateurin EFZ? Wir haben für dich zahlreiche freie Lehrstellen bei den besten Lehrbetrieben - die Personaler freuen sich auf deine Bewerbung!

Freie Lehrstellen
Hilfreiche Fähigkeiten
  • Technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • Arbeitsgenauigkeit

Finde mit unserem Stärken-Check heraus, wo deine Stärken und Schwächen liegen, wie deine Eltern und Freunde dich einschätzen und erfahre, welche Berufe perfekt zu dir passen.

Wie gut passt der Beruf Heizungsinstallateur / Heizungsinstallateurin EFZ zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne etwas mit deinen Händen erschaffen möchtest, ist der Beruf Heizungsinstallateur / Heizungsinstallateurin EFZ genau der Richtige für dich.
Wenn du kein Blut sehen kannst, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Offene Fragen

Du hast noch offene Fragen? Registriere dich in unserem Servicebereich, um Fragen zu stellen.

Jetzt registrieren
Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren