Gleisbauer / Gleisbauerin Gehalt

Gleisbauer bei der Arbeit
© eyjafjallajokull | canva

Bildungsweg: Duale Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss: Hauptschulabschluss

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Gleisbauer / Gleisbauerin Gehalt

Gleisbauer Gehalt

Einstiegsgehalt

2’700 €

Der Beruf des Gleisbauers ist körperlich anstrengend – auch aufgrund der häufigen Arbeit im Schichtdienst. Er gehört deshalb auch mit zu den gut bezahlten Ausbildungsberufen. Erfahre hier, mit welchen Gehältern du während und nach der Ausbildung rechnen kannst.

Gehalt während der Ausbildung

Du möchtest gerne wissen, was du als angehender Gleisbauer verdienst? Deine Ausbildungsvergütung im Baugewerbe ist tarifvertraglich geregelt, differenziert nach den Tarifgebieten West, Ost und Berlin. Die genauen Konditionen kannst du auch noch einmal in deinem Ausbildungsvertrag nachlesen.

Gehalt nach der Ausbildung

Wenn du deine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hast, kannst du dich auf eine Stelle als Gleisbauer bewerben. Du kannst von nun an mit einem Einstiegsgehalt von etwa 2.700 Euro brutto rechnen. Wenn du dich beruflich weiterentwickeln möchtest, kannst du zum Beispiel eine Weiterbildung zum Industriemeister im Gleisbau machen und sogar bis zu 4.700 Euro brutto im Monat kassieren.

Offene Fragen

Du hast noch offene Fragen? Registriere dich in unserem Servicebereich, um Fragen zu stellen.

Jetzt registrieren