Übersicht der Ausbildungsberufe

Als Kaufmann für Büromanagement wirst du vorwiegend im Büro tätig sein und der Computer wird dein zweiter Freund. Zu den Aufgaben gehören die Erstellung von Geschäftsbriefen, Verträge oder Statistiken. Ein anderer kaufmännischer Bereich stellen die Versicherungen dar, die vor allem vom Kaufmann für Versicherung und Finanzen übernommen werden. Damit das Unternehmen ihren Personaleinsatz besser planen kann, ist der Personaldienstleistungskaufmann hierfür zuständig. Er kümmert sich um die Personalakten und um den Prozess von der Kontrolle der Bewerbungsunterlagen bis zur Einarbeitung des Mitarbeiters.

Anwärter für den gehobenen Archivdienst (Diplom-Archivar)

Als Diplom-Archivar übernimmst du die Aufgabe der Aufbewahrung von historisch und rechtlich bedeutsamen Unterlagen der Stadtverwaltung. Mit der modernsten Informationstechnologie archivierst du die von dir vorher ausgewählten Dokumente und verwaltest die Archivdatenbank.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent

Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistenten arbeiten in Bibliotheken, Dokumentationsstellen oder Archiven und verwalten verschiedene Medien wie Bücher, Zeitschriften, Manuskripte oder Bild- bzw. Tondokumente. Zudem recherchieren sie aktuelle Medien und sorgen dafür, dass diese zur Verfügung stehen, beschaffen Informationen zu verschiedenen Themen und arbeiten Akten auf.

Duale Ausbildung

Assistent für technische Kommunikation und Dokumentation

7 freie Ausbildungsplätze

Assistenten für technische Kommunikation und Dokumentation stellen mithilfe von spezieller Software Zeichnungen und Grafiken für Gebrauchsanweisungen, Bedienungsanleitungen und Co. her.

Schulische Ausbildung

Assistent für Wirtschaftsinformatik

IT-Systeme aufbauen und dokumentieren, Datenbanken realisieren. Simulation von Geschäftsprozessen sowie das Aufbereiten und Präsentieren von Informationen.

Schulische Ausbildung

Assistent im Hotelmanagement

Assistenten und Assistentinnen im Hotelmanagement unterstützen die Geschäftsleitung bei Aufgaben im Marketing, Ein- und Verkauf, Controlling sowie in der Buchhaltung und Gästebetreuung.

Schulische Ausbildung

Bachelor of Art BWL - Handwerk

8 freie Ausbildungsplätze

Absolventen des Studiengangs BWL mit der Fachrichtung Handwerk arbeiten in Führungspositionen des Managementbereichs mit Verbindung zum Handwerk. Dort bearbeiten sie sämtliche kaufmännische Prozesse und erlernen die Führung eines Handwerksunternehmens.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Arts Business Administration Fachrichtung Handel

Ihre Tätigkeitsbereiche umfassen sowohl die bedarfsgerechte Warendisposition als auch die Personaleinsatzplanung. Sie übernehmen verantwortungsvolle Führungsaufgaben sowie die Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Verkaufsstrategien.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung

9 freie Ausbildungsplätze

In der Praxis lernen Sie die wichtigen Aufgabenbereiche der Stadtverwaltung kennen. Die selbstständige Anwendung von Vorschriften, eine z.T. eigenverantwortliche Sachbearbeitung und der Kontakt mit dem Bürger sind dabei zentrale Ausbildungsinhalte.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Arts Arbeitsmarktmanagement

117 freie Ausbildungsplätze

Unterstützung von Arbeitgebern in Fragen der Personalbeschaffung, Beratung und Vermittlung von Jugendlichen und Erwachsenen, Lösen von betriebswirtschaftlichen Problemstellungen und Personalfragen.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten

Folgendes könnte dich auch interessieren


Motivationstipps für die kalte Jahreszeit

Im Sommer haben deine Freunde dich um deinen Job beneidet. Du bist schön braun geworden und konntest die Sonne genießen, während deine Freunde im Büro geschwitzt haben. Doch jetzt beneidest du die, die ihren Arbeitsplatz im warmen Büro haben, während du in der Kälte und Dunkelheit arbeitest? Das muss nicht sein! Motiviere dich selbst, auch bei nicht so gutem Wetter, mit Freude zur Arbeit zu gehen. Wir haben dir Tipps zusammengestellt, wie du auch im Winter gerne draußen deine Arbeit erledigst.

Telefonieren in der Ausbildung – Überwinde deine Angst

Du hast gerade erst deine Ausbildung begonnen und sollst demnächst anfangen zu telefonieren? Sei es, um Kunden zu beraten, Angebote einzuholen etc. Für andere ist es das Normalste der Welt, doch deine Hände fangen schon an zu schwitzen und du bekommst ein ungutes Gefühl im Bauch, wenn du nur daran denkst, den Hörer in die Hand zu nehmen? Wir haben dir Tipps zusammengestellt, wie du deine Angst vorm Telefonieren überwinden kannst.

Hygiene am Arbeitsplatz – So bleibst du gesund

Die Blätter der Bäume werden bunter, die Temperaturen sinken und es wird dunkler im Büro. Der Sommer neigt sich dem Ende zu und der Herbst steht vor der Tür. Was ebenfalls mit der kälteren Jahreszeit einhergeht sind Bakterien, Keime und Viren. Krankheitswellen breiten sich aus und das auch gerne regelmäßig im Büro. Wie du deine Gesundheit und die deiner Kollegen durch bestimmte Hygiene-Tricks schützt, möchten wir dir einmal zeigen.

Nach oben