Nicht ohne mein Handy! Die besten Apps für deinen Sommer

Sommer, Sonne, Sonnenschein – Dinge, die zu jedem Sommerurlaub dazugehören. Aber wo ist bloß die nächste Toilette? Und wann sind wir denn endlich da? Für viele Belange gibt es eine Lösung – vom Smartphone oder iPad aus. Wir zeigen dir die besten, nützlichsten und lustigsten Apps des Sommers – weit weg von den üblichen Wetter-, Bahn- oder Stauapps. Damit fallen deine Ferien garantiert nicht ins Wasser.

Werde Fischwirt - zum "Tag des Kaviar"

Heute ist der nationale Tag des Kaviar. Kleine schwarze „Perlen“ in einer winzigen Dose, den sich nur reiche Leute leisten können – dieses Bild haben wohl die meisten Menschen, wenn sie an „Kaviar“ denken. Aber was genau ist eigentlich Kaviar? Und wer produziert eigentlich das „Schwarze Gold“, wie er gelegentlich auch genannt wird? Das erklären wir euch heute.

Sonnenbrillen: Nur ein cooles Accessoire oder notwendiger Schutz?

Sie gehört zum Sommer wie die Sonne, Wärme und Eis: die Sonnenbrille. Es gibt sie in vielen Formen und Farben, aus Plastik oder Metall, in günstig und teuer. Aber muss ich wirklich viel Geld für eine gute Brille ausgeben? Und was macht die Sonne mit meinen Augen? Diverse Tests, unter anderem von der Stiftung Warentest, ergaben, dass teure Brillen nicht automatisch besser schützen.

10 Dinge für die Zeit nach der WM

Wer hat die größte Leinwand? Wer kauft Bier und Würstchen? Und wie wird das Wetter eigentlich heute Abend? Die WM ist zu Ende und wir sind WELTMEISTER (!!!) Und jetzt? Keine hupenden Autos und brüllende Nachbarn mehr, die uns aus dem Schlaf reißen. Keine Fähnchen am Auto und Tippspiele auf der Arbeit. Aber – keine Angst – es gibt ein Leben nach der WM. Damit euch heute nicht langweilig wird, haben wir einige Tipps für das Leben nach der WM zusammengestellt:

Warum in der Pflege arbeiten?

Mehr als 800.000 Menschen arbeiten in Deutschland im Bereich Pflege, aber die immer älter werdende Gesellschaft verlangt nach noch mehr Fachkräften. Für alle, die sich einen Berufsalltag in der Pflege vorstellen können, bringt dies Vorteile mit sich und macht die Arbeit als Altenpfleger zu einer attraktiven Berufsperspektive.

Nach oben