Ausbildung bei der MIG Herford – Ein Unternehmen der HiPP-Gruppe

Milchwirtschaftliche Industrie Gesellschaft Herford GmbH & Co. KG - Logo

Milchwirtschaftliche Industrie Gesellschaft Herford GmbH & Co. KG

Ein Unternehmen der HiPP-Gruppe
Bielefelder Straße 66
32051 Herford
Deutschland
Logo BEST PLACE TO LEARN®

Milchwirtschaftliche Industrie Gesellschaft Herford GmbH & Co. KG wurde mit Deutschlands Gütesiegel für die betriebliche Ausbildung – BEST PLACE TO LEARN® als „Top-Ausbilder“ ausgezeichnet.

Ernährung und Gastronomie

Branche

ca. 650 am Standort Herford

Mitarbeitende

keine weiteren Standorte

Standorte
Hipp
© Hipp

Die Milchwirtschaftliche Industrie Gesellschaft Herford GmbH & Co. KG (MIG Herford), seit 2016 ein Unternehmen der HiPP-Gruppe, ist ein mittelständisches Unternehmen in der Lebensmittelbranche, das sich auf die Herstellung von Babynahrung spezialisiert hat. Am Standort Herford werden täglich über 200.000 kg Säuglingsmilchnahrung hergestellt und abgefüllt. Mit derzeit rund 650 Mitarbeitern ist die MIG Herford einer der größten Lebensmittelhersteller in der Region.


Was wir bieten – unsere Pluspunkte

Wir bieten unseren Kolleginnen und Kollegen folgende attraktive Pluspunkte bzw. Mitarbeitervorteile an:

  • Bezahlung nach Tarifvertrag für die Molkereien und Käsereien im Lande NRW
  • HiPP-Gruppenunfallversicherung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Fahrradleasing
  • Job-Ticket
  • Corporate Benefits
  • Werksverkauf
  • betriebseigene Gastronomie und Essenszulagen
  • betriebliches Vorschlagswesen
  • flexible Arbeitszeiten
  • individuelle Weiterbildung & Förderung
  • Qualitrain-Firmenfitness
  • iprevent – persönliche Mitarbeiterberatung
  • BGM – Betriebliches Gesundheitsmanagement

Eine Ausbildung bei der MIG Herford

Mit einer Berufsausbildung bei der MIG Herford entscheidest du dich für eine erstklassige fachliche Ausbildung. Auf deinem Weg in die Arbeitswelt unterstützen wir dich außerdem bei der Entwicklung deiner persönlichen und sozialen Kompetenzen.

Im Rahmen der Ausbildung bieten wir dir verschiedene Vorteile an. Ein Highlight ist die garantierte Übernahme nach der bestandenen Ausbildung für ein Jahr (bei guten Leistungen in der Ausbildung). Weiterhin bieten wir dir aufgrund unserer Tarifgebundenheit eine attraktive Ausbildungsvergütung an. Solltest du mit dem Bus oder der Bahn anreisen wollen, dann übernehmen wir zu 100 % die Kosten. Damit du dich von Beginn an wohl bei uns im Team fühlst, bieten wir dir und deinen Azubi-Kolleginnen und –kollegen eine interessante und spannende Einführungswoche an! Weiterhin bieten wir dir individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten an. Hier kannst du an deinen fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen feilen. Du kannst frei über dein persönliches Arbeitszeitkonto verfügen. Solltest du an einem arbeitsreichen Tag mal eine halbe Stunde länger bleiben, so kannst du an einem anderen Tag eher nach Hause gehen oder später zur Arbeit kommen. Die Ausbildung ist bei uns auch mit ganz viel Spaß verknüpft und damit dieser nicht zu kurz kommt, finden regelmäßige Azubi-Events (z. B. Bowling oder ein gemeinsames Grillen) statt. Unsere Azubis dürfen und sollen auch gerne über den Tellerrand hinausschauen. Wenn wir z. B. unser Unternehmen auf Berufs- und Ausbildungsmessen vorstellen, dann darfst du unser Messeteam gerne dabei unterstützen! Solltest du mal keine Lust auf dein Pausenbrot haben, dann hast du bei uns die Möglichkeit, in der Kantine zu speisen.

Wir bieten folgende Ausbildungsberufe an:

In der 3-jährigen Ausbildung zum milchwirtschaftlichen Laboranten (m/w/d) arbeitest du im Bereich der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherheit. Zur Sicherung der Produktqualität werden Proben entnommen und analysiert. Mit sensorischen, chemischen, physikalischen und mikrobiologischen Verfahren werden mit modernen Analysegeräten Milch, Rohstoffe, Wasser, Babynahrung an sämtlichen Produktionsstufen und sogar die Luft untersucht. Die erzielten Ergebnisse werden anschließend ausgewertet und dokumentiert. Als milchwirtschaftlicher Laborant (m/w/d) nimmst du also eine wichtige Position in der Qualitätssicherung in milchverarbeitenden Lebensmittelunternehmen ein.

In der 3-jährigen Ausbildung zum Milchtechnologen (m/w/d) werden Kenntnisse über die Milchverarbeitung und die Herstellung von Milcherzeugnissen nach produktspezifischen Rezepturen erlernt. Zum Aufgabenfeld gehört die Vorbereitung, Bedienung und Reinigung der hochtechnisierten Anlagen zur Produktion sowie die Überwachung der Verarbeitungsprozesse. Zudem erlernen Milchtechnologen (m/w/d) auch das Bedienen und Umrüsten von Abfüll- und Verpackungslinien. In der milchverarbeitenden Industrie übernimmst du als Milchtechnologe (m/w/d) also eine der wichtigsten Positionen im Produktionsprozess.

In der 3-jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) werden die Unternehmensbereiche Customer Service, Pforte, Materialdisposition, technischer Einkauf, Controlling, Einkaufskoordination, Buchhaltung, Logistik, Personal, Qualitätsmanagement, Produktentwicklung und Produktionsplanung systematisch durchlaufen. Anhand der intensiven und vollumfänglichen Einblicke erhältst du das Rüstzeug, um nach deiner Ausbildung voll durchzustarten.

In der 3-jährigen Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) wirst du auf einen abwechslungsreichen Job mit den Aufgabenfeldern Wareneingangs- und Warenausgangsprüfung und –überwachung sowie die Kontrolle der Lagerbestände und Bestellung neuer Güter vorbereitet. Dabei wirkst du bei logistischen Organisations- und Planungsprozessen mit und arbeitest sowohl im Lager als auch am PC, wo mit Hilfe von Computersystemen die Organisation und die Bestände im Lager dokumentiert und unterstützt werden.

In der 3,5-jährigen Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d) werden handwerkliche Fähigkeiten wie Bohren, Drehen, Messen und Kenntnisse über Mechanismen technischer Geräte erlernt. Zu den wichtigen Aufgabenfeldern im Beruf des Mechatronikers (m/w/d) gehören Fehlererkennung und –behebung sowie Montage- und Installationsarbeiten an technischer Anlagen. Die Verknüpfung von theoretischem Wissen und praktischem Arbeiten ist hierbei besonders wichtig.

In der 3-jährigen Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d) lernst du, nach vorgegebenen Rezepturen mittels hoch technisierter Produktionsanlagen aus Rohstoffen Lebensmittel herzustellen. Neben der Kontrolle und Prüfung der angelieferten Ware auf Menge und Qualität sowie deren sachgemäße Lagerung wirst du vertraut damit, wie nach festgelegten Rezepturen die Rohstoffe zur Abfüllung vorbereitet werden. Du erlernst, die Produktionsanlagen zu bedienen und bekommst einen Überblick über die Steuerung und Überwachung des Produktionsprozesses.

In der 3,5-jährigen Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) werden handwerkliche Fähigkeiten wie Montage und Demontage von Maschinen und Kenntnisse über Mechanismen technischer Geräte erlernt. Zu den wichtigsten Aufgabenfeldern gehört der Zusammenbau von Werkstücken und Maschinenteilen, die Programmierung grund-legender Arbeitsanweisungen in die Maschinenelektronik sowie die Qualitätskontrolle. Die Verknüpfung von theoretischem Wissen und praktischem Arbeiten ist hierbei besonders wichtig.

In der 2-jährigen Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer mit Schwerpunkt Lebensmitteltechnik (m/w/d) lernst du die Arbeit an Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Nahrungsmitteln (Babynahrung) kennen. Bevor du die Produktion startest, sichtest du Auftragsunterlagen und stellst erforderliche Roh- und Zusatzstoffe bereit. Anschließend richtest du z. B. Mischanlagen, Abfüll- und Verpackungsmaschinen ein, beschickst diese, nimmst sie in Betrieb und bedienst sie. Du überwachst Produktionsprozesse und greifst bei Abweichungen korrigierend ein. Du reinigst und desinfizierst die Anlagen und Rohrleitungssysteme regelmäßig. Außerdem wartest du die Maschinen.

In deinem praxisintegrierten Studium wechseln sich Theoriephasen an der FH Bielefeld am Standort Gütersloh und Praxisphasen bei uns im Betrieb ab. Dabei soll das erlernte Wissen aus der Fachhochschule direkt in der Praxis umgesetzt werden. Während deiner Zeit bei uns vor Ort wirst du sowohl im Lager als auch im Büro interessante Aufgabenfelder kennenlernen. So wird z. B. das Prüfen und Überwachen der An- und Auslieferungen von verschiedenen Waren sowie die Kontrolle der Lagerbestände und die Bestellung neuer Güter Teil deines abwechslungsreichen Jobs sein. Außerdem wirst du bei der Automatisierung von logistischen Prozessen unterstützen. Innerhalb von 3,5 Jahren wirst du den Abschluss Bachelor of Engineering Fachrichtung digitale Logistik absolvieren.

Studentische Beschäftigungen und Schülerpraktika

Du möchtest neben deinem Studium auch Erfahrungen im Berufsalltag sammeln? Du möchtest herausfinden, ob dir theoretische Inhalte auch in der beruflichen Praxis gefallen? Du möchtest erste Einblicke in die Arbeitswelt und die Ausbildungsberufe bei der MIG Herford gewinnen?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Deine Möglichkeiten als Student (m/w/d):

  • als Werkstudent (m/w/d) bei der MIG Herford bekommst du die Möglichkeit, dein theoretisches Wissen über einen längeren Zeitraum bei spannenden Tätigkeiten und Projekten praktisch einzusetzen
  • mit einem studentischen Praktikum bieten wir dir die Möglichkeit, einen umfassenden Einblick in den Arbeitsalltag bei der MIG Herford zu bekommen. Wir bieten freiwillige und Pflichtpraktika an
  • du möchtest eine praxisorientierte Bachelor- oder Masterarbeit schreiben? Wir bieten dir viele spannende Themen für Abschlussarbeiten an

Deine Möglichkeiten als Schüler (m/w/d):

  • Was ist das Ziel eines Praktikums bei HiPP in Herford? Als Schnupper- bzw. Schülerpraktikant (m/w/d) oder bei der Berufsfelderkundung (BFE) bekommst du die Möglichkeit, unsere sieben Ausbildungsberufe näher kennenzulernen und herauszufinden, ob der jeweilige Beruf zu dir und deinen Interessen passt. Du verschaffst dir einen Überblick über die möglichen Einsatzbereiche und verschiedene Aufgabenstellen der Auszubildenden bei HiPP in Herford.
  • Wie läuft das Schnupperpraktikum bei HiPP in Herford ab? Du lernst in deinem Wunschzeitraum verschiedene Arbeitsplätze und Tätigkeitsfelder im jeweiligen Bereich (Labor, Logistik, Produktion, Technik und Verwaltung) kennen und wirst dabei von unseren Ausbildern, Ausbildungsbeauftragten oder Auszubildenden (deinen Paten) betreut. Du kannst den Auszubildenden bei ihrer täglichen Arbeit über die Schulter schauen und mit ihnen über ihre Erfahrungen diskutieren.
  • Hierzu benötigen wir von dir folgende Unterlagen: ein Anschreiben (mit gewünschtem Datum/Zeitraum; z. B. tage- oder wochenweise und in welchem Berufsbild), einen tabellarischen Lebenslauf und die letzten beiden Schulzeugnisse sowie ggf. Nachweise zu etwaigen Praktika o. ä. - wir freuen uns auf deine Bewerbung!
  • Als Teilnehmer (m/w/d) des Zukunftstages, der im Rahmen des alljährlichen Girls' & Boys' Day stattfindet, lernst du unser Unternehmen und unsere Einstiegsmöglichkeiten innerhalb eines Tages kennen.

Vorteile

Fitnessangebote

Gesundheitsvorsorge

Paten-Programm

Weiterbildungen

Mitarbeiter-Events

Flexible Arbeitszeiten

Hohe Übernahmequote

Attraktive Vergütung

Altersvorsorge

Azubi-Projekte

Mitarbeiter-Vergünstigungen

Arbeitskleidung

Familiäres Arbeitsklima

Langjährige Erfahrung

Kantine

Fahrtkostenzuschuss

Innerbetrieblicher Unterricht

Digitales Lernen

Gute Azubi-Gemeinschaft

Individuelle Förderung

Regelmäßiges Feedback

Jobticket

Familienfreundlich

Mehr anzeigen

Unsere Werte

Familienfreundlichkeit Feedback Qualität Regionalität Stabilität Teamwork Weiterentwicklung

Auszeichnungen

Kontakt

Herr Carsten Waldmann
Herr Carsten Waldmann
Referent Ausbildung & HR IT

Milchwirtschaftliche Industrie Gesellschaft Herford GmbH & Co. KG im Web

Facebook

Youtube

Web

Instagram

Es wurden keine passenden Stellen gefunden

Wir konnten leider keine passenden Ergebnisse finden.

E-Mail Benachrichtigungen

Schade, zur Zeit gibt es leider keine freien Plätze, die deinen gewünschten Kriterien entsprechen. Gerne benachrichtigen wir dich automatisch, sobald eine passende Stelle online kommt.

Jetzt Suchbot schalten

Beliebte Kategorien

Lehrberufe mit Elektronik

Was wären wir nur ohne Strom? Man kann ihn zwar nicht anfassen, aber trotzdem ist er lebensnotwenig für uns. Als Laie sollte man nicht an Strom herumspielen, da es schnell gefährlich wird. Deshalb sind wir auf qualifizierte Fachkräfte angewiesen, die sich in diesem Bereich auskennen. Du fühlst dich gerade angesprochen? Wir verraten dir, in welchen Berufen du deine Lehre absolvieren kannst.

Kaufmännische Berufe: Lehre im Büro

Kaufmännische Lehrberufe erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie zum einen überall gefragt, zum anderen auch sehr vielfältig sind. Je nach Lehrberuf können deine Aufgaben ziemlich unterschiedlich sein. Wir verraten dir, in welchen Branchen du deine Lehre absolvieren kannst und was deine konkreten Aufgaben sind.

Beliebte Berufe in der Schweiz

Du fragst dich, welcher Beruf am besten zu dir passt? Gut möglich, dass bei den beliebtesten Berufen der Schweiz der Passende dabei ist. Dabei hast du eine vielfältige Auswahl: Es gibt mehr als 200 Lehrberufe, die sich auf verschiedene Bereiche wie Handel, IT, Technik und Landwirtschaft aufteilen. Wir stellen dir einige vor!

Technische Lehrberufe

Für Tüftlerinnen und Tüftler, für Denkerinnen und Denker, für Bastlerinnen und Bastler! In technischen Berufen sind vor allem deine analytischen Fähigkeiten gefragt! Technische Jobs bieten dir abwechslungsreiche Arbeitsorte und spannende Tätigkeiten. Ob im Labor, auf dem Bau oder im Krankenhaus. Wir bringen dir die große Welt der technischen Berufe näher!

WhatsApp Beratung

Du hast Fragen zu den Themen Lehre, Studium, Bewerbung?

Stell sie uns einfach per WhatsApp und erhalte wochentags innerhalb von 24h eine Antwort!

+49 1523 3623499
Wir weisen darauf hin, dass die Verantwortung für die Inhalte, insbesondere für deren Richtigkeit und rechtliche Zulässigkeit, beim Auftraggeber liegt. Texte, Daten und Fotos dieses Profils wurden bereitgestellt von: Milchwirtschaftliche Industrie Gesellschaft Herford GmbH & Co. KG