Schnupperlehre Gebäudeinformatiker/in EFZ

ISP Electro Solutions AG

3612 Steffisburg
ab sofort
Schülerpraktikum

Deine Schnupperlehre

Eine Schnupperlehre dort zu absolvieren, wo du deine Ausbildung machen möchtest, ist eine sehr gute Strategie. Sie erhöht für dich die Chancen um über 70%, dass es zu einem Lehrvertrag kommt. Zudem bietet sie dir einen direkten Einblick in die täglichen Abläufe eines Lehrberufs. Dabei lernst du auch die Leute und unsere Lernenden kennen. Du kannst für dich persönlich herausfinden, ob dir dieses Umfeld für eine ganze Lehrzeit zusagen könnte.

  • Für dich kommt der Strom nicht einfach aus der Steckdose?
  • Das Wasser fliesst nicht einfach aus dem Wasserhahn?
  • Oder die angenehme Raumtemperatur ist nicht einfach nur da?

Wir können dir die gewünschten Antworten liefern!


Was läuft in der Schnupperlehre?

Bei der BKW Building Solutions AG dauert eine Schnupperlehre in der Regel eine Woche. Idealerweise setzt du dafür einen Teil deiner Schulferien ein.

In der Schnupperlehre hast du die Möglichkeit ein Schnuppertagebuch zu führen. Darin schreibst du deine gewonnenen Eindrücke und Erfahrungen auf. Diese Notizen kannst du dann im Schlussgespräch mit dem Berufsbildner auswerten. Damit erhältst du auch ein qualifiziertes Feedback, welches dich auch in deiner weiteren Berufsfindung weiterbringen wird. 


Wo kannst du bei uns schnuppern?

Das Netzwerk der BKW Building Solutions AG vereint 47+ Tochtergesellschaften in allen Bereichen der Gebäudetechnik. Du kannst dich ganz einfach und direkt bei allen Tochtergesellschaften für eine Schnupperlehre bewerben. Grundsätzlich sind Schnupperlehrplätze an fast allen 110 Standorten verfügbar. Du kannst entweder direkt anrufen, oder deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail einsenden.


3 Tipps

Die Schnupperlehre lohnt sich! Wenn es gut läuft, hast du eine sehr gute Chance eine Lehrstelle zu bekommen!

  • Bewirb dich via E-Mail, wird von fast allen Firmen bevorzugt.
  • Vergiss nicht, Betreff „Schnupperlehre und Beruf“ anzugeben in der E-Mail.
  • Lebenslauf und Zeugniskopien (z.B. von den letzten beiden Zeugnissen) müssen als Anhang eingereicht werden.
Stellendetails:
  • Beruf: Schnupperlehre Gebäudeinformatiker/in EFZ Schnupperlehre Gebäudeinformatiker/in EFZ
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Schulabschluss / Sekundarabschluss
  • Praktikumsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Art/Dauer: Freiwilliges Praktikum (nach Absprache) Schülerpraktikum (1 Woche)
  • Referenz-Nr: AUBI-30017 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis

Downloads unter https://meineausbildung.ch/download/

3612 Steffisburg
Bau, Immobilien und Einrichtung 4 Angebote am Standort