25

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Streck Transport AG
  • Möhlin, Schweiz

Beginn

01.09.2022

Anzeigen

Lehre in Weil am Rhein

Weil am Rhein findest du im südwestlichen Zipfel auf der Deutschlandkarte. Die 30.000 Einwohner große Stadt befindet sich im sogenannten Dreiländereck. Die Schweiz und Frankreich sind nur einen Katzensprung entfernt, perfekt also für Ausflüge in der Freizeit. Durch den großen Umschlagbahnhof sowie den Containerhafen gehört Weil am Rhein zu einem wichtigen Knotenpunkt in der Wirtschaftsregion Basel. Er verbindet die Industriezentren in Norditalien mit den Handelsrouten in den Niederlanden.

Der Dienstleistungssektor herrscht in der Region vor. Entsprechend zeigt sich das Angebot an Ausbildungen in Weil am Rhein. Egal, ob du eine Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsangestellten anstrebst oder einen Ausbildungsplatz für Kaufleute im Gesundheitswesen suchst, hier wirst du fündig. Auch angehende Hörgeräteakustikerinnen und -akustiker oder Fachverkäuferinnen und -verkäufer im Lebensmittelhandwerk haben Chancen auf attraktive Arbeitsplätze. Einige Unternehmen bieten auch duale Studiengänge zum Beispiel zum Bachelor in Engineering in Kooperation mit der nahe gelegenen DHBW (Duale Hochschule Baden-Württemberg) an.

Lehrbetriebe in Weil am Rhein & Umgebung

Marktkauf-Logo

Marktkauf Weil a. Rhein

79576 Weil am Rhein

DB_eM_rgb_200px

Deutsche Bahn

79576 Weil am Rhein

Conductix-Wampfler GmbH-Logo

Conductix-Wampfler GmbH

79576 Weil am Rhein

Stadt Lörrach-Logo

Stadt Lörrach

79539 Lörrach

iffland hören GmbH & Co. KG

79576 Weil am Rhein

Fielmann_Logo_2016

Fielmann

79539 Lörrach

Mit dem Mountainbike im Schwarzwald unterwegs. © Daniel Frank (pexels) | canva

Leben in Weil am Rhein

Ganz klar: Das milde Klima in der Region lockt die Menschen nach draußen. Die Ausläufer des Schwarzwalds, der Rhein und die Kander bieten Outdoor-Fans eine Vielzahl an Schauplätzen zum Auspowern: Bademöglichkeiten gibt es an der Kandermündung, Mountainbike-Trails findest du zuhauf genauso wie Wanderrouten. Weil am Rhein ist übrigens Startpunkt des Wein-Wanderwegs „Markgräfler Wiiwegli“. Dieser führt in 85 Kilometern nach Freiburg, immer am westlichen Rand des Schwarzwalds entlang.

Als junger Mensch schnell ins Ausland? Das geht in Weil am Rhein sogar zu Fuß! Die Dreiländerbrücke ist mit 248 Metern die längste Bogenbrücke der Welt, die ausschließlich für Fahrradfahrer und Fußgänger freigegeben ist. Über sie spazierst du in die französische Stadt Huningue. Dort kannst du dich im Wildwasserpark austoben. Oder du wanderst weiter am Rheinufer entlang ins fünf Kilometer entfernte Basel.

Du bist Fitness-Freak? Im Dreiländergarten, der grünen Oase der Stadt, gibt es eine Street-Work-out-Anlage, die mit Jugendlichen zusammen entwickelt wurde und zum gemeinsamen Sporteln einlädt. In der eher dunklen Jahreszeit gibt es freitags ein Nachtsport-Angebot für junge Menschen. Hier kannst du tanzen, slacken oder dein Work-out-Programm gemeinsam mit Gleichgesinnten durchziehen.

Design ist dein Ding? Weil am Rhein hat sich mit dem Vitra Campus zu einem international bekannten Zentrum für Design-Geschichte entwickelt. Dort kannst du dir Gebäude berühmter Architekten direkt ansehen. Das Vitra Design Museum organisiert und konzipiert zudem Wanderausstellungen, die später in den Museen der Metropolen in der ganzen Welt zu sehen sind. Der Schwerpunkt dabei liegt auf dem Möbeldesign. Kein Wunder, dass sich Weil am Rhein zur „Stadt der Stühle“ gemausert hat.

Azubis profitieren von vergünstigten Monats- oder Jahresabos für den ÖPNV. So ist die Nutzung der „Öffis“ auch in der Freizeit im gesamten südbadischen Gebiet möglich. Einem Abstecher in die Studentenstadt Freiburg steht nichts im Wege. Auch für den grenzüberschreitenden Bereich in Richtung Schweiz bestehen Vergünstigungen.


Fakten über Weil am Rhein
  • In der Stadt der Stühle laden 20 riesige Stühle zum Platznehmen ein.
  • Verwöhnprogramm: Champagnerstrudelliegen (ja, sowas gibt es) kannst du im Laguna Badeland ausprobieren.
  • Weil am Rhein ist Hot-Spot der Calisthenics- und Street-Workout-Szene in der Region.

Top-Lehrberufe in Weil am Rhein

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

Die frischen Brötchen zum Frühstück, die sahnige Torte zum Kaffee und das saftige Steak zum Abendessen: Gegessen wird immer! Und damit Kundinnen und Kunden Lebensmittel ganz nach ihrem Geschmack auf den Teller bekommen, gibt es Fachverkäuferinnen und Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk. Sie stehen hinter der Ladentheke und beraten, verpacken und verkaufen, was das Zeug hält.

Duale Ausbildung
Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

Handelsfachwirtinnen bzw. Handelsfachwirte arbeiten in Unternehmen des Einzel- oder Groß- und Außenhandels in der mittleren Führungsebene. Dort kümmern sie sich um den Ein- und Verkauf, das Marketing, Rechnungs- und Finanzwesen sowie um die Personalwirtschaft.

Duale Ausbildung | Weiterbildung
Elektroinstallateur / Elektroinstallateurin EFZ

Elektroinstallateur / Elektroinstallateurin EFZ

418 freie Lehrstellen

Elektroinstallateure erstellen und steuern elektrische Installationen für Landwirtschaft, Industrie, Gewerbe und Haushalt. Auch Anlagen der Gebäudeautomation und Kommunikation, wie Überwachungs-, Schalt-, Steuerungs- und Sicherheitsanlagen werden von ihnen programmiert.

Duale Ausbildung
Montage-Elektriker EFZ

Montage-Elektriker EFZ

370 freie Lehrstellen

Montage-Elektriker sind für den Anschluss jeglicher Geräte bei Bauten, insbesondere im Wohnungsbau, verantwortlich. Vor der Installation der Anlagen an das Leitungsnetz, verlegen sie nach dem Rohbau die Schutzrohre für die Leitungen.

Duale Ausbildung

In Kooperation mit:

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Weil am Rhein

Wie viele freie Lehrstellen gibt es in Weil am Rhein?

In Weil am Rhein gibt es aktuell ca. 2.050 freie Lehrstellen.


Welche Lehrberufe gibt es in Weil am Rhein?

In Weil am Rhein gibt es besonders viele freie Lehrstellen als:

  1. Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel
  2. Verkäufer / Verkäuferin
  3. Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk
  4. Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin
  5. Elektroinstallateur / Elektroinstallateurin EFZ

In welchen Bereichen stehen in Weil am Rhein freie Lehrstellen zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Weil am Rhein besonders viele freie Lehrstellen:

  1. Systemrelevant
  2. Handel
  3. Technik
  4. Elektronik
  5. Büro und Verwaltung

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten
⏰ Sie suchen noch Auszubildende für 2021? Wir haben die Lösung! 💪
Jetzt Ausbildungsplätze veröffentlichen ×