1

Lehre in Markdorf

Ein Idyll in Baden-Württemberg! Markdorf ist eine Kleinstadt mit knapp 14.500 Einwohnerinnen und Einwohnern und gehört zum Bodenseekreis. Der gleichnamige See wird vom Rhein durchflossen und teilt sich zwischen Deutschland, der Schweiz und Österreich auf. Die malerische Landschaft um die Stadt wird aber nicht nur vom Wasser, sondern auch von Wäldern, Wiesen und dem Gehrenberg geprägt. Ein Wirtschaftswachstum über dem Landesdurchschnitt und Unternehmen, die den Markt mit ihren innovativen Produkten auffrischen, zeugen von einem hochwertigen Arbeits- und Lebensraum. Für dich als zukünftiger Azubi bedeutet das vor allem viele Chancen und tolle Perspektiven. Starte jetzt in deine Ausbildung in Markdorf!

Die Region zeichnet sich als Wirtschaftsstandort vor allem durch den Obst- und Weinbau aus. Deswegen sind vielfältige Ausbildungsberufe im Bereich Einzelhandel, Großhandel und der Lebensmittelbranche in der Region reichlich vorhanden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau oder als Kauffrau beziehungsweise Kaufmann im Einzelhandel? Darüber hinaus sind viele namhafte Unternehmen aus dem technischen Bereich hier ansässig und bieten dir eine hochwertige Ausbildung. Ebenso findest du im Bodenseekreis einige Unternehmen aus den Branchen IT und EDV, die von hier aus deutschlandweit sowie international die Digitalisierung vorantreiben.

Markdorf soll die Stadt für deine Ausbildung werden, aber du bist noch nicht sicher, welcher Beruf zu deinen Stärken und Schwächen passt? Dann mach unseren kostenfreien Berufs-Check und finde es mit ein paar Klicks heraus!

Lehrbetriebe in Markdorf & Umgebung

Leben in Markdorf © Simon Dux | Canva

Leben in Markdorf

Die Region um den Bodensee gehört zu den wahrscheinlich schönsten Gebieten in ganz Deutschland. Es ist also kein Wunder, dass sich Markdorf und die Gegend drum herum zu einem Touristenmagneten und einer beliebten Ferienregion gemausert haben. Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten verschaffen dir hier einen abwechslungsreichen Alltag!

Wenn du ausgiebig schlemmen willst, bist du in Markdorf an der richtigen Adresse. Die regionale Küche profitiert von den Einflüssen der badischen und schwäbischen Küche, aber auch die umliegenden Länder Österreich und die Schweiz haben ihren kulinarischen Abdruck hinterlassen. Und damit du die Kalorien direkt wieder abtrainieren kannst, vereint eine Trendsportanlage die beliebtesten Sportarten auf einem großen Areal. Probiere dich an den Rampen und Halfpipes mit Skateboard, BMX-Rad, Inlineskates und Co. Eine Ecke lädt Balance-Künstler zum Slacklining ein. Eine Boulderwand und eine Tischtennisplatte sind ebenfalls auf dem Gelände zu finden.

Seit dem Ende der 1970er Jahre gibt es das ganze Jahr über besondere Veranstaltungen im Theaterstadel Markdorf und dem Wirtshaus am Gehrenberg besuchen. Die ursprüngliche Kleinkunstbühne hat sich mittlerweile zu einem beliebten Ort für Kabarett, Musikkonzerte und Comedy entwickelt. Von sonntags bis mittwochs genießt du hier darüber hinaus die neusten Kinofilme. Beim Stadtfest arbeiten die Vereine der Stadt zusammen, um den Besuchern eine unvergessliche Zeit zu bescheren. Der Jahrmarkt Elisabethenmarkt wartet jedes Jahr Anfang November auf zahlreiche Gäste.

Auch in der Umgebung bieten sich dir viele Möglichkeiten, deinen Ausgleich zur Arbeit zu finden. Rund 10 Minuten mit dem Auto entfernt kannst du im Abenteuerpark Immenstaad herausfinden, wie höhenempfindlich du bist. Diverse Strandbäder entlang des Bodenseeufers verschaffen dir an heißen Tagen die nötige Erfrischung. Ein abwechslungsreiches Einkaufserlebnis findest du vor allem im nahegelegenen Friedrichshafen.

Fakten über Markdorf
  • Mit der Schülermonatskarte vom Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund bist du flexibel im Bodenseekreis mit dem öffentlichen Nahverkehr unterwegs.
  • Auf dem Gehrenberg hast du einen fantastischen Ausblick über den Bodensee hinweg bis zu den Schweizer, Österreichischen und Bayerischen Alpen.
  • Mitten in der Stadt steht der Hexenturm, die ehemalige Befestigungsanlage der Stadt.

Top-Lehrberufe in Markdorf

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk arbeiten in Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien. Sie präsentieren und verkaufen Waren und Produkte und sorgen für einen einwandfreien Verkaufsraum.

Duale Ausbildung
Eisenbahner im Betriebsdienst

Eisenbahner im Betriebsdienst

Eisenbahner im Betriebsdienst sorgen für einen störungsfreien Personen- und Güterverkehr. Sie sind in Stellwerken, auf dem Gleis und in Zügen unterwegs.

Duale Ausbildung
Industriekaufmann / Industriekauffrau

Industriekaufmann / Industriekauffrau

Industriekaufleute unterstützen Unternehmensprozesse von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und können im Marketing, Vertrieb, in der Logistik, dem Personalmanagement oder Rechnungswesen liegen.

Duale Ausbildung

In Kooperation mit:

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Markdorf

Wie viele freie Lehrstellen gibt es in Markdorf?

In Markdorf gibt es aktuell ca. 2.407 freie Lehrstellen.


Welche Lehrberufe gibt es in Markdorf?

In Markdorf gibt es besonders viele freie Lehrstellen als:

  1. Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel
  2. Verkäufer / Verkäuferin
  3. Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (m/w/d)
  4. Eisenbahner im Betriebsdienst (m/w/d)
  5. Elektroniker für Betriebstechnik / Elektronikerin für Betriebstechnik

In welchen Bereichen stehen in Markdorf freie Lehrstellen zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Markdorf besonders viele freie Lehrstellen:

  1. Systemrelevant
  2. Handel
  3. Technik
  4. Lebensmittel
  5. Büro und Verwaltung

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten
⏰ Sie suchen noch Auszubildende für 2021? Wir haben die Lösung! 💪
Jetzt Ausbildungsplätze veröffentlichen ×