Da ein Unternehmen nur mit gut qualifizierten Mitarbeitern erfolgreich sein und weiter wachsen kann, wird das Thema Aus- und Weiterbildung bei KIND groß geschrieben. Umso mehr freut sich das Familienunternehmen aus Großburgwedel, erneut das Gütesiegel „BEST PLACE TO LEARN®“ für seine betriebliche Ausbildung verliehen bekommen zu haben.

Im Rahmen der Rezertifizierung wurde eine Online-Befragung unter 724 Teilnehmern durchgeführt, darunter 271 aktuelle KIND Auszubildende der Hörakustik sowie kaufmännische Azubis, 145 Hörakustik-Gesellinnen und - Gesellen, deren Ausbildungsabschluss bei KIND nicht länger als drei Jahre zurückliegt, sowie 308 KIND Ausbilder. 

„Wir freuen uns sehr über das positive Abschneiden und die erneute Auszeichnung als BEST PLACE TO LEARN“, sagt Dr. Sonja König, Ausbildungsleiterin bei KIND. „Diese Zertifizierung zeigt, dass unsere Ausbildung mit allen besonderen Förderprogrammen sowohl von unseren Azubis als auch unseren Ausbildern geschätzt wird. Selbstverständlich werden wir uns jedoch nicht auf diesem Ergebnis ausruhen, sondern weiter schauen, wie wir unsere Auszubildenden bestmöglich unterstützen und fördern können.“

Folgendes könnte Sie auch interessieren


Generation Z in der Arbeitswelt – Teil 2: Employer Branding

Generation Z in der Arbeitswelt – Teil 2: Employer Branding

Spaß am Leben, geregelte Arbeitszeit und möglichst viel Wertschätzung – die Generation Z und ihr Verständnis von der Arbeitswelt stellt so manches Unternehmen vor neue Herausforderungen. Personaler sollten sich die Mühe machen die junge Zielgruppe genauer kennen zu lernen, um erfolgreicher im Azubi-Recruiting zu sein.

Azubi-Recruiting im New Normal

Azubi-Recruiting im New Normal

HR Performance 1/2021. Schon vor Corona war die Digitalisierung von Recruitingprozessen ein wichtiges Thema für Personaler. Durch die Pandemie wurden und werden diese Entwicklungen beschleunigt. Personaler sind darauf angewiesen, etablierte Abläufe in der Azubi-Gewinnung von analog auf digital umzustellen und andere, kontaktlose Wege zu gehen, um neue Auszubildende für das eigene Unternehmen zu gewinnen. Der Artikel gibt Anregungen, wie Sie als Personaler und Ausbilder diesen Weg gestalten können.

Rohdiamanten erkennen: Wie man Azubis bestmöglich fördert und bindet

Rohdiamanten erkennen: Wie man Azubis bestmöglich fördert und bindet

Hüllhorst/Bruchsal, 22. März 2021. Die Select GmbH, Personaldienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Bruchsal, ist mit dem Gütesiegel für Ausbildungsbetriebe, BEST PLACE TO LEARN®, ausgezeichnet worden – zum dritten Mal in Folge. Das Besondere: Select ist das erste zertifizierte Unternehmen, welches das Prädikat „exzellent“ erhalten hat. Im Interview fragen wir Fabienne Bauer, Diamantenschleiferin und Head of Apprenticeship Department bei Select, nach ihrem Geheimnis. Was macht die Select GmbH anders als andere Ausbildungsbetriebe?