Dabei ist es vor allem wichtig, die Besucher willkommen zu heißen und bei Fragen zu unseren Stellenanzeigen zu beraten. Wenn jemand Interesse an einer ganz bestimmten Stellenausschreibung hatte, habe ich auch gerne die Kontaktdaten aufgenommen oder Bewerbungsunterlagen entgegen genommen. Vor allem Schülern, die sich für eine Ausbildung bei Gauselmann interessierten, konnte ich einen Einblick in meinen eigenen Berufsalltag und ein ganz persönliches Feedback zu meinen Eindrücken bieten.

Ich konnte aber nicht nur bei Interesse an Jobs weiterhelfen – einige der Besucher waren auch interessiert an unserer Produktvielfalt, zum Beispiel der neuen M-Box Max - unserer neuesten Multigamer-Innovation. Zudem bestand die Möglichkeit, diese Neuheiten kostenlos zu testen und somit Spielspaß made by Gauselmann hautnah zu erleben.

Das City Fest ist immer eine tolle Gelegenheit, mit Interessierten ins Gespräch zu kommen und ihnen aus unserer Vielzahl an Job-Angeboten genau das Richtige anzubieten. Außerdem können wir Azubis auf den Messeeinsätzen abwechslungsreiche Tage erleben und einmal über den Büroalltag hinausblicken.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Gauselmann: Karriereakademie geht in die nächste Runde

Gauselmann: Karriereakademie geht in die nächste Runde

Espelkamp/Lübbecke. Was kommt nach der Schule? Viele junge Menschen im Kreis Minden-Lübbecke stehen aktuell vor dieser entscheidenden Frage, denn noch in diesem Sommer werden sie die Weichen für ihre berufliche Zukunft stellen. Ob Ausbildung, Studium oder dualer Studiengang – am Anfang steht immer eines, die Bewerbung. Im Rahmen der „Karriereakademie“ unterstützt die familiengeführte Gauselmann Gruppe Schülerinnen und Schüler aus der Region nicht nur unternehmensneutral bei der Berufsorientierung, sondern bereitet die jungen Leute außerdem auf den damit verbundenen Bewerbungsprozess professionell und praxisorientiert vor.

Karriereakademie der Spielemacher

Karriereakademie der Spielemacher

Stehst du kurz vor deinem Schulabschluss und machst dir Gedanken über deine Zukunft? Studium oder Ausbildung? Wie findet man eine Lehrstelle, die zu einem passt, und wie punktet man beim potenziellen Arbeitgeber? Die familiengeführte Gauselmann Gruppe unterstützt dich in ihrer neuen Karriereakademie bei der Berufsorientierung und bereitet professionell und praxisnah auf den Bewerbungsprozess vor. Teilnehmen kann jeder, der sich – unabhängig vom Gastgeberunternehmen Gauselmann – ab Sommer 2016 auf einen Ausbildungsplatz bewerben will.

Gauselmann Gruppe ist "Best Place to Learn"

Gauselmann Gruppe ist "Best Place to Learn"

Espelkamp. Längst macht sich der demografische Wandel auch im Ausbildungsmarkt bemerkbar. Immer mehr Unternehmen stehen vor der Herausforderung, genügend Nachwuchskräfte für ihr Angebot an Berufsausbildungen zu gewinnen. Ein Gütesiegel kann Unternehmen helfen, sich als attraktiver Ausbildungsbetrieb darzustellen. Seit Kurzem darf sich die Firma Gauselmann aus Espelkamp Best Place to Learn nennen.