Herzlich willkommen bei den Studentenexperten der BA Rhein Main,

Studentenexperten? Das sind wir: Lina Marie Ruster (24 Jahre), Studentin der Betriebswirtschaftslehre und Rebecca Rohner (24 Jahre), Studentin der Wirtschaftsinformatik.

Warum wir dual studieren? Ist doch klar: Es ist einfach klasse, bereits während des Studiums praktische Erfahrungen im Unternehmen zu sammeln, das Partnerunternehmen als Ganzes kennenzulernen und nach erfolgreichem Bachelor Abschluss direkt im Job durchstarten zu können.

Das Studium an der BA Rhein Main ist abwechslungsreich, wissenschaftlich und praktisch zugleich. Viele unserer Fachdozenten kommen direkt aus der Branche und können uns so gut auf unsere Zukunft im Unternehmen vorbereiten. Durch die kleinen Studiengruppen ist eine interaktive Vorlesung möglich. Apropos kleine Studiengruppen. Ein besonderes Merkmal an der BA Rhein Main ist die persönliche Atmosphäre. Die Mitarbeiter und Dozenten stehen einem immer zur Seite, bieten Unterstützung und Lösungen. Komm zu uns und gestalte deine Zukunft erfolgreich dual.

Hast du noch weitere Fragen zu deinem dualen Studium? Fragen zum Thema Wirtschaftsinformatik stellst du am besten Rebecca. Du erreichst sie direkt per Email unter studentenexperte-wi@ba-rm.de oder füllst einfach das Formular aus.

Lina erreichst du für alle Fragen zum Thema Betriebswirtschaftslehre und Internationaler Betriebswirtschaftslehre und Außenwirtschaft unter studentenexperte-bwl@ba-rm.de oder auch direkt übers Formular.


Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung im Nachbarland – darauf musst du achten

Ausbildung im Nachbarland – darauf musst du achten

In den deutschsprachigen Ländern Österreich, Schweiz, Südtirol und selbstverständlich Deutschland ist das duale Ausbildungssystem die übliche Ausbildungsweise und wegen der Kombination aus Theorie und Praxis sehr beliebt. Doch auch hier gilt: Andere Länder, andere Sitten. Wir zeigen dir, wo die Gemeinsamkeiten und Unterschiede liegen und worauf du bei einer Ausbildung im sog. DACHS-Raum achten musst.

Was du aus SQUID GAME für deine Ausbildung mitnehmen kannst

Was du aus SQUID GAME für deine Ausbildung mitnehmen kannst

Es gibt kaum jemanden, der die erfolgreichste Netflix-Serie aller Zeiten noch nicht gesehen hat oder zumindest noch nicht von ihr gehört hat: Die Rede ist von „Squid Game“. Besonders bekannt ist die Serie für ihre Brutalität, aber das ist längst nicht alles – du kannst einiges für deine Ausbildung und dein Berufsleben lernen. Ab jetzt stellen wir dir jeden ersten Montag im Monat eine Serie vor und fassen die wichtigsten Lehren und Schlüsse zusammen.

Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als eine Zeit der Besinnlichkeit, Freude und des Zusammenhalts. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde zieht es nach langen Monaten zurück in die Heimat und Familien finden an den weihnachtlichen Feiertagen wieder zusammen. Wenn du in dich hineinhorchst, ist es sicherlich auch für dich schon fast selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang von dem leckersten Essen verwöhnt zu werden, oder?