Kaufmann EFZ bei der Arbeit ©StartupStockPhotos | Pixabay Public Domain

Ausbildung
Kaufmann EFZ (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Schulabschluss / Sekundarabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Kaufleute kümmern sich um anfallende Aufgaben im Büro. Dabei arbeiten sie fast in jeder Branche und Betriebsgröße.

Büro und Verwaltung Lehre in der Schweiz Berufe im Handel Berufe im Sekretariat

Deine Tätigkeiten

Kaufleute arbeiten in den Büros der meisten Unternehmen sowie in den Büros von Städten und Kommunen. Das Einsatzgebiet ist wirklich sehr vielfältig, was sich auch an den verschiedenen Fachrichtungen, in denen die Lehre absolviert werden kann, verdeutlicht. Folgende Schwerpunkte gibt es:

  • Automobil-Gewerbe
  • Bank
  • Bauen und Wohnen
  • Bundesverwaltung
  • Chemie
  • Dienstleistungen und Administration
  • Handel
  • Hotel-Gastro-Tourismus HGT
  • Internationale Speditionslogistik
  • Kommunikation
  • Maschinen-,Elektro-, Metallindustrie
  • Nahrungsmittel-Industrie
  • Notariate Schweiz
  • Öffentliche Verwaltung
  • Öffentlicher Verkehr
  • Privatversicherung
  • Reisebüro
  • santésuisse
  • Spitäler/Kliniken/Heime
  • Transport
  • Treuhand/Immobilien

In den Unternehmen kümmern sie sich um den Schriftverkehr, führen Protokolle oder handeln Verträge aus. Sie erstellen Berichte, erarbeiten Konzepte für Projekte, sind am Marketing für Produkte beteiligt, sie tragen Verantwortung für den Einkauf von Waren und führen die Buchhaltung. Die meiste Zeit arbeiten sie mit dem Computer oder telefonieren mit Kunden und Lieferanten, aber es können auch Außendiensteinsätze zu ihren Aufgaben gehören.

Inhalte der Ausbildung


Während der Lehre lernen die angehenden Kaufleute unter anderem Folgendes:

  • Deutsch
  • 1 oder 2 Fremdsprachen
  • Information
  • Kommunikation
  • Administration
  • Wirtschaft
  • Gesellschaft

Besonderheiten


Kaufleute EFZ können die Basisbildung (B-Profil) sowie die erweiterte Grundbildung (E-Profil) abschließen. Diese unterscheiden sich in dem schulischen Teil der Lehre.



Voraussetzungen


Die Voraussetzungen für eine Lehre können je nach Schwerpunkt etwas variieren. Folgende Interessen und Eigenschaften sollten angehende Kaufleute jeder Branche mitbringen:

  • Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Interesse an kaufmännischen Arbeiten
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Gute Auffassungsgabe
  • Zuverlässigkeit
  • Kontaktfreude
  • Organisationstalent
  • Neigung zu Mathematik
  • Freude an Computerarbeit
Quellen:
Bei der Recherche für unsere Berufsbilder verwenden wir die Informationen von der Bundesagentur für Arbeit
sowie dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .

Ähnliche Berufe

Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent (m/w/d)
Österreich
Duale Ausbildung
Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistenten arbeiten in Bibliotheken, Dokumentationsstellen oder Archiven und verwalten verschiedene Medien wie Bücher, Zeitschriften, Manuskripte oder Bild- bzw. Tondokumente. Zudem recherchieren sie aktuelle Medien und sorgen dafür, dass diese zur Verfügung stehen, beschaffen Informationen zu verschiedenen Themen und arbeiten Akten auf.

Beamter des gehobenen nichttechnischen Dienstes (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Im Organisations-, Personal- und Haushaltswesen selbständig und eigenverantwortlich Entscheidungsgrundlagen vorbereiten und Rechtsvorschriften anwenden.

Beamter des mittleren nichttechnischen Dienstes (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Beamte des mittleren nichttechnischen Dienstes arbeiten bei Verwaltungsbehörden des Bundes, Bundesinstituten und Bundesministerien, z. B. dem Bundesverwaltungsamt oder dem Bundeskriminalamt, wo sie Anträge bearbeiten, Informationen verwalten und Aufgaben der inneren Verwaltung ausführen, zum Beispiel im Personalmanagement.

Beamter in der Allgemeinen Inneren Verwaltung (mittlerer nichttechnischer Dienst) (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Beamte der Allgemeinen Inneren Verwaltung arbeiten in Kommunal-, Landes oder Bundesbehörden, wo sie Anträge bearbeiten, Bürger informieren und Verwaltungsaufgaben durchführen, wie zum Beispiel im Bereich des Personalwesens oder in Haushaltsangelegenheiten.

Buchhalter (m/w/d)
Italien
Duale Ausbildung
Buchhalter arbeiten mit Zahlen, Statistiken und Belegen - sie sorgen dafür, dass alle Einnahmen und Ausgaben eines Unternehmens nachvollziehbar festgehalten werden und berechnen zusätzlich den Umsatz und Gewinn. Auch die Erstellung der Bilanz gehört zu den Aufgaben des Buchhalters.

Techniker Krankenkasse