Hotel und Gastronomie


In der Hotel- und Gastronomiebranche dreht sich alles um den Gast. Vom Empfang der Gäste über die Verpflegung bis hin zum Wohlfühlfaktor bietet sie eine breite Palette an Angeboten.


Systemgastronomin bei der Arbeit (Bild: A+S)
Systemgastronomin bei der Arbeit (Bild: A+S)
Ein Hotelkaufmann oder Hotelfachmann begrüßt die Hotelgäste am Empfang und kümmert sich um einen reibungslosen Ablauf, sodass die Zimmer bereits bezogen werden können und alle Informationen zum Essen vorliegen. Bei internationalen Gästen sind auch Fremdsprachenkenntnisse erforderlich. Im Gastronomiebereich kümmern sich die Fachkräfte im Gastgewerbe und Restaurantfachleute um die Speisen und Getränke für die Gäste. Sie nehmen die Bestellungen von der Speisekarte entgegen und sind am Ende auch für die Abrechnung verantwortlich. Auch in der Hotel- und Gastronomiebranche bieten sich zahlreiche Studienmöglichkeiten an. Für eine Position im Management kann man die Studiengänge Food Management, Hotel- und Tourismusmanagement sowie internationales Hotelmanagement belegen.

Ausbildung oder duales Studium

Assistent der Hotellerie, Gastronomie und Fremdenverkehrswirtschaft (schul.) (m/w)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Assistentinnen und Assistenten helfen bei der kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Führung des Unternehmens.

Assistent für Hotel- und Eventmanagement (schul.) (m/w)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Assistent/innen für Hotel- und Eventmanagement übernehmen Assistenzfunktionen in allen Bereichen der Hotel- und Tourismusbranche und unterstützen die Arbeit der Führungskräfte.

Assistent für Tourismus- und Hotelmanagement (schul.) (m/w)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Assistenz im Hotelmanagement, leitende Aufgaben in den Bereichen Logistik und Service, Assistenz im Tourismus und Fremdenverkehrsmanagement, Tätigkeiten im Vertrieb und Marketing von gastgewerblichen und touristischen Dienstleistungsangeboten

Assistent im Hotelmanagement (schul.) (m/w)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Assistenten und Assistentinnen im Hotelmanagement unterstützen die Geschäftsleitung bei Aufgaben im Marketing, Ein- und Verkauf, Controlling sowie in der Buchhaltung und Gästebetreuung.

Bachelor of Arts BWL - Food Management (m/w)
Deutschland
Duales Studium
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (Controlling, Finanzierung, Marketing, Personal), Vertriebsmanagement (Handelsrecht, Standortpolitik, Käuferverhalten), Kooperationsmanagement (Organisation, Logistik, Auftragsabwicklung, Projektmanagement)

Bachelor of Arts BWL - Gastronomiemanagement (m/w)
Deutschland
Duales Studium
Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften werden mit Spezialwissen aus Hotellerie und Gastronomie wie beispielsweise Food and Beverage, Eventmanagement und Guest Relations verbunden.

Bachelor of Arts BWL - Hotel- und Tourismusmanagement (m/w)
Deutschland Kroatien
Duales Studium
Zu den wichtigsten Tätigkeitsfeldern gehören die Bereiche Marketing/Vertrieb, Planung, Eventveranstaltungen, Personalwesen, Controlling, Organisation.

Bachelor of Arts BWL - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie (m/w)
Deutschland Indonesien Kanada Kroatien Norwegen Österreich Schweiz Singapur Slowenien Ungarn
Duales Studium
Hotel- und Gastronomiemanagemener/-innen sind für die Optimierung der betrieblichen Abläufe und für die Bindung der Gäste durch Angebote sowie hervorragenden dienstleistenden Service verantwortlich.

Bachelor of Arts International Hotelmanagement inkl. Berufsausbildung (m/w)
Deutschland
Kooperatives Studium
Management der Abläufe in Hotels im In- und Ausland.

Bachelor of Science Wirtschaftsingenieur LifeCycle Catering (m/w)
Deutschland
Duales Studium
Wirtschaftsingenieure LifeCycle Catering sind mit der Planung und dem Management der Außer-Haus-Verpflegung (in Großküchen, z.B. Kantinen) von der Entwicklung und Konzeption über die Produktion bis hin zum Verkauf beschäftigt.

Seite 1 von 4 Erste « 1 2 3 4 » Letzte

Techniker Krankenkasse