Freizeit und Tourismus


Etwas von der Welt sehen und möglichst viele unterschiedliche Menschen kennenlernen, das kann man in der Freizeit- und Tourismusbranche. Dabei stehen vor allem Städtetrips, Reisen ins Ausland oder auch einfach nur Veranstaltungen im Mittelpunkt.


Fachangestellter für Bäderbetriebe mit Pool Noodle (Bild: A+S)
Fachangestellter für Bäderbetriebe mit Pool Noodle (Bild: A+S)
Als Kaufmann für Tourismus und Freizeit planst du mit deinen Kunden die nächste Reise nach Mallorca oder einen Städtetrip nach München. Dabei vergleichst du die Angebote der Reiseveranstalter und findest die optimale Reise. Bei der Wahl eines Studiengangs in der Tourismusbranche, wie zum Beispiel Bachelor of Arts Business Travel Management oder Bachelor of Arts BWL Tourismus beschäftigst du dich mehr mit der Planung, Verbesserung und Erstellung ganz neuer Tourismuskonzepte.

Ausbildung oder duales Studium

Animateur und Entertainer (schul.) (m/w/d)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Animateure/-innen veranstalten Touren, Tauchausflüge, Beachvolleyball-Turniere und Mottopartys.

Assistent für Gesundheits- und Wellnesstourismus (schul.) (m/w/d)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Assistenten für Gesundheits- und Wellnesstourismus sind Ansprechpartner für Urlauber, die aus der Fülle der Angebote im Bereich Sport, Fitness und Wellness das für die Urlauber passende herausfinden müssen. Hier beraten und unterstützen die Assistenten die Kunden in der Zusammenstellung eines maßgeschneiderten Urlaubsprogramms. Zu den Aufgaben gehört aber auch, für die Einrichtung, für die man tätig ist, die Attraktivität der entsprechenden Angebotspalette zu erweitern und zu optimieren.

Assistent für Gesundheitstourismus (schul.) (m/w/d)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Assistenten für Gesundheitstourismus entwickeln Angebote im Bereich Tourismus und Wellness. Dazu betreiben sie Marktforschung, holen Angebote ein und erstellen Konzepte. Schließlich beraten sie Kunden zu den Freizeit-, Sport- oder Wellnessangeboten ihrer Einrichtung.

Assistent für Tourismus (schul.) (m/w/d)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Leitende Aufgaben in den Bereichen Logistik und Service.

Assistent im Tourismusmanagement (schul.) (m/w/d)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Die Ausbildung zum/r Assistent/in im Tourismusmanagement umfasst zwei Studienjahre. Das erste Studienjahr: Im ersten Studienjahr erwerben man die notwendigen Grundlagen in den Bereichen - Fremdsprachen - Wirtschaftswissenschaften - EDV In die fachspezifischen Themen steigen Tourismusmanagementassistenten/-innen mit dem Fach Tourismusbetriebslehre ein und lernen die branchenspezifische Software kennen. In Persönlichkeitstrainings haben angehende Assistenten/-innen die Möglichkeit Ihre Soft Skills auszubauen. Praxisprojekte und spannende Vortragsreihen runden das erste Ausbildungsjahr ab. Dieses schließen jene als „Staatlich geprüfte/r Wirtschaftsassistent/in” ab. Praxisphase: Im Anschluss an das erste Studienjahr folgt ein mehrwöchiges In- oder Auslandspraktikum. Hier wird die gelernte Theorie in die Praxis umgesetzt. Das zweite Studienjahr: Im zweiten Studienjahr liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Fachwissen. Mit Fächern wie - Tourismusmarketing - Tourismuspolitik - Kommunikationspolitik - Reiserecht und - Reiseverkehrsgeographie bekommen die Studierenden das Wissen vermittelt, dass man für die Praxis im Tourismus benötigen. Einige Wirtschaftsfächer werden in englischer Sprache unterrichtet. In Special Weeks, bei Workshops, Messebesuchen und Betriebsbesichtigungen können die Lehrenden Ihr theoretisches Wissen praxisnah erproben.

Bachelor of Arts Business Travel Management (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium
Handlungskompetenz im mittleren Management von Unternehmen und Organisationen, insbesondere Hotels, Reisebüros, Reiseveranstalter, Eventagenturen, PCO, Destinationagenturen, Tourismusorganisationen, Kurkliniken, Kurverwaltungen, Wellnesshotels, Erlebnisbäder.

Bachelor of Arts BWL - Hotel- und Tourismusmanagement (m/w/d)
Deutschland Kroatien
Duales Studium
Zu den wichtigsten Tätigkeitsfeldern gehören die Bereiche Marketing/Vertrieb, Planung, Eventveranstaltungen, Personalwesen, Controlling, Organisation.

Bachelor of Arts BWL - Tourismus (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium
Sie vermitteln und verkaufen die unterschiedlichsten touristischen Dienstleistungen. Kunden über alle mit einer Reise in Verbindung stehenden Fragen zu beraten, ist eine ihrer wesentlichen Aufgaben.

Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Fachangestellte für Bäderbetriebe sorgen dafür, dass sich Badegäste wohlfühlen. Dazu gehört, dass sie Fitnessprogramme und Schwimmunterricht anbieten, den Badebetrieb überwachen, technische Anlagen warten, das Bad sauber halten und die Verwaltung des Betriebs übernehmen.

Flugbegleiter (m/w/d)
Deutschland Italien Österreich Schweiz
Lehrgang
Flugbegleiter sind für die Sicherheit und das Wohlbefinden aller Gäste an Bord von Flugzeugen zuständig. Sie servieren nicht nur Getränke und Speisen, sondern sind auch für die Information der Passagiere, ihre Sicherheit in Notfällen und die Vorbereitung des Flugzeugs zuständig.

Seite 1 von 4 Erste « 1 2 3 4 » Letzte

Techniker Krankenkasse