Lehrstelle Übersetzer (schul.) (m/w/d)

Euro Akademie Hannover
Hannover
https://www.euroakademie.de/de/standorte/hannover.html
Unternehmensprofil

Lehrbeginn
01.02.2019 und 01.09.2019
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
Bildungsweg
Schulische Ausbildung
Lehrstellen
Freie Plätze vorhanden
Lehrzeit
2 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Lehrinhalte


Übersetzen und Dolmetschen als Beruf – weil ohne Verständigung nichts geht

Sprachen, Kultur und Geschichte fremder Länder haben Sie schon immer fasziniert? Durch die Ausbildung zum Übersetzer und Dolmetscher lernen Sie die fließende fremdsprachliche Kommunikation. Darüber hinaus können Sie den kulturellen und geschichtlichen Hintergrund von Menschen verschiedener Nationalitäten besser verstehen.

Als Übersetzer und Dolmetscher stellen Sie sicher, dass Geschäftspartner und Kunden einander verstehen: In der Funktion des Übersetzers sind Sie Experte, wenn es um die Übertragung von schriftlichen Texten in eine andere Sprache geht. Sie erstellen vor allem Fachübersetzungen und sind dabei auf bestimmte Themen wie Wirtschaft und Verwaltung, Technik, Recht, Medizin oder Naturwissenschaften spezialisiert. Als Dolmetscher übersetzen Sie mündlich und oft simultan Gesprochenes bei Konferenzen, auf Messen, in Verhandlungen oder bei Vorträgen.

Sie sind kontaktfreudig und zu Ihren Stärken gehört ein gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen? Mit einer fundierten Ausbildung zum Übersetzer und Dolmetscher an der Euro Akademie haben Sie beste Chancen, Ihr Talent zu Gunsten Ihrer Karriere auszubauen.Sie wollen sich ausführlich über Beruf und Ausbildung informieren? Unsere Mitarbeiter an den Euro Akademien vor Ort beraten Sie gerne persönlich.


Besonderheiten


Voraussetzungen Übersetzer und Dolmetscher sind die Experten für die fremdsprachliche Kommunikation. Überall dort, wo sprachliche Barrieren auftreten, sind sie gefragt – ob bei internationalen Konferenzen und Kongressen großer Wirtschaftsunternehmen, bei Verhandlungen im Geschäftsverkehr, in der Rechtspflege oder in der Verwaltung. Mit der Ausbildung als Übersetzer und Dolmetscher finden Sie vielerorts Einsatz für Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auf internationalem Niveau. Dabei übertragen Sie als Übersetzer den Text schriftlich, als Dolmetscher hingegen mündlich in die Zielsprache – oft zeitgleich, jedoch auch erst nach ganzen Reden, also konsekutiv. Um diesen Herausforderungen des Übersetzers und Dolmetschers gerecht zu werden, benötigen Sie nicht nur ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen. Sie sollten darüber hinaus eine hohe Konzentrationsfähigkeit besitzen und sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen lassen.

Die Ausbildung zum Übersetzer und Dolmetscher klingt spannend für Sie? Sprachen sind Ihre Leidenschaft? Dann haben Sie sicherlich noch die ein oder andere Frage an uns. Sprechen Sie uns an! Unsere Mitarbeiter der Euro Akademie beraten Sie gern.


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Übersetzer (schul.) (m/w/d)

Kernaufgaben

Übersetzer übernehmen eine wichtige Rolle bei der internationalen Kommunikation, indem sie Sachtexte, seltener auch literarische Texte, aus einer Sprache in eine andere übertragen. Dolmetscher übertragen das gesprochene Wort in eine andere Sprache.


Besonderheiten

Nach der Ausbildung zum Übersetzer und Dolmetscher an der Euro Akademie stehen Ihnen sehr unterschiedliche Branchen offen. Vorwiegend arbeiten Sie in Übersetzungsbüros, nicht selten auch freiberuflich. Jedoch besteht auch in EU-Institutionen wie dem EU-Parlament oder EU-Kommission, in Behörden des Landes oder des Bundes sowie in vielen großen Wirtschaftsunternehmen großer Bedarf an gut ausgebildeten Übersetzern und Dolmetschern.


Weitere Infos


Weitere Infos anfordern https://public.euroakademie.de/action?layout=EAC&ActionHandler=ContactLogon2&Language=DE&naviLink=1&locations=7R----451---C--;W3----551---C--&folder=28----N2824-9--&typ=1&ort=hannover&_ga=2.197944687.1920407658.1534756632-496666934.1515059363

Bewerbung


Jetzt bewerben https://www.euroakademie.de/de/standorte/hannover.html

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Kontakt


Frau Anja Nagel
E-Mail schreiben
0511 336179351
ANZEIGE

Weitere Angebote 594



Techniker Krankenkasse