Lehrstelle Heizungsinstallateur*in EFZ, Frauenfeld

Bouygues E&S InTec Schweiz AG

8500 Frauenfeld
01.08.2022
Duale Ausbildung


Lehrstelle Heizungsinstallateur*in EFZ, Frauenfeld

Deine Lehre bei der Schweizer Nr.1 in der Gebäudetechnik. Mit rund 5000 Mitarbeitenden (330 Lernende) an rund 100 Standorten in der Schweiz ist Bouygues Energies & Services führend in den Bereichen Gebäudetechnik, Facility & Property Management, Energieversorgung, Verkehrstechnik, Telekommunikation, Prozessautomation, Photovoltaik und E-Mobilität.

Wir setzen auf junge Talente in den verschiedensten Arbeitsbereichen. Denn als Marktführerin in der Branche ist für uns sonnenklar: Unsere Lernenden sind unsere Zukunft. Bei uns kannst du zwischen 21 verschiedenen, interessanten und zukunftsträchtigen Berufen auswählen. Gut ausgebildete Nachwuchskräfte sind die Quelle unseres langfristigen Erfolgs. Daher nimmt die Berufsbildung bei uns einen besonders hohen Stellenwert ein.

Bist du topmotiviert, kommunikativ und selbstbewusst? Willst du deine Ziele mit positivem Elan erreichen? Dann packe sie beim Schopf, deine Chance beim TOPLEHRBETRIEB!

Ausbildung

  • Es liegt uns nämlich sehr am Herzen, jungen Talenten einen erfolgreichen Start in die Berufswelt zu ermöglichen. Unsere Berufsbildner legen daher grössten Wert auf eine umfassende Begleitung, welche nicht nur fachliche, sondern auch schulische und persönliche Aspekte abdeckt.
  • Ein hoher Praxisbezug - davon sind wir überzeugt - ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Ausbildung. Darum bist du von Anfang an im Team dabei und bearbeitest vielseitige und anspruchsvolle Projekte an vorderster Front.
  • Heizungsinstallateure montieren die verschiedensten Arten von Heizsystemen: Radiatorenheizungen, Bodenheizungen, Fernheizungen, Wassererwärmungsanlagen, Solaranlagen oder Wärme­rückgewinnungsanlagen.
  • Die 4-jährige berufliche Grundbildung findet vorwiegend beim Kunden, auf Neu- und Umbauprojekten sowie im Service und Unterhalt statt.
  • Schulische Bildung: 1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule (ergänzt durch Blockkurse) sowie die überbetrieblichen Kurse während der Lehre.

Anforderung

  • Abgeschlossene Volksschule, mittlere oder oberste Stufe, mit guten Leistungen in Geometrie, Mathematik und Physik.
  • Gewissenhaftigkeit, Freude an wechselnden Arbeitsorten. Flexibilität, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit.
  • Geringe Empfindlichkeit gegen Hitze, Kälte, Lärm, Beweglichkeit, praktische Veranlagung, handwerkliches Geschick, Kontaktfreudigkeit.
  • Kombinationsfähigkeit, technisches Verständnis, Organisationstalent, räumliches Vorstellungsvermögen, widerstandsfähige Konstitution

Weiterbildung & Karriere

  • Eine Lehre bei BOUYGUES bietet dir nicht nur eine spannende und interessante Ausbildung, sondern auch großartige Perspektiven für die Zukunft – auch in unserem Unternehmen! Denn die Chancen auf eine Festanstellung nach deiner Lehre sind bei Bouygues gross.
  • Lüftungsanlagenbauer/in EFZ, Sanitärinstallateur/in EFZ, Gebäudetechnikplaner/in Heizung EFZ (verkürzte Zusatzlehre)
  • Baustellenleiter/in Heiztechnik (suissetec Zertifikat), Chefmonteur/in Heizung BP, Fachmann/-frau für Wärmesysteme BP, Instandhaltungsfachmann/-frau BP, Schweissfachmann/-frau BP, Energieberater/in Gebäude BP (eidg. Fachausweis)
  • Heizungsmeister/in HFP, Leiter/in in Facility Management und Maintenance HFP (eidg. Diplom), Techniker/in HF Gebäudetechnik (eidg. Diplom), Gebäudetechnikingenieur/in FH (Bachelor)
Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.
Sanitärinstallateur Claudio in der Ausbildung bei Bouygues E&S
Sanitärinstallateur Claudio in der Ausbildung bei Bouygues E&S
Elektroinstallateur Kenny in der Ausbildung bei Bouygues E&S
Elektroinstallateur Kenny in der Ausbildung bei Bouygues E&S
Elektroinstallateur Bersat in der Ausbildung bei Bouygues E&S
Elektroinstallateur Bersat in der Ausbildung bei Bouygues E&S
Wie ich aus Syrien zur Bouygues E&S InTec AG kam
Wie ich aus Syrien zur Bouygues E&S InTec AG kam
Stellendetails:
  • Beruf: Lehrstelle Heizungsinstallateur*in EFZ, Frauenfeld Lehrstelle Heizungsinstallateur*in EFZ, Frauenfeld
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Volksschulabschluss
    oder mittlere oder oberste Stufe
  • Freie Lehrstellen: 1
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-208965 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Motivationsschreiben
8500 Frauenfeld
Elektronik und Automation 5 Angebote am Standort
Frau Tamara Bausch

Frau Tamara Bausch

Berufsbildungsverantwortliche Region Nordost
+41 52 245 16 13